top of page

Nationale Aktionstage Behindertenrechte 2024

Aktualisiert: 7. Mai

Inklusion beim Klettern (er)leben.

Das Thema Inklusion betrifft alle!

Unter dem Motto “Zukunft Inklusion” finden zwischen dem 15. Mai und 15. Juni 2024 diverse Aktionen im ganzen Land statt. Die Aktionstage leisten einen Beitrag zur Umsetzung der UNO-BRK (UNO-Behindertenrechtskonvention). PILATUS INDOOR unterstützt als Kletterhalle die nationale Initiative und bietet dadurch an drei Terminen die Möglichkeit, den Klettersport aus verschiedenen Blinkwinkeln kennen zu lernen.


PILATUS INDOOR – die Kletterhalle für alle – bietet seit 2017 mit „Mehr als nur Klettern“ ein regelmässiges Kletterangebot für Menschen mit Behinderungen an.

In einem Perspektivwechsel können Menschen ohne Behinderungen an den Aktionstagen durch Selbsterfahrung die Hindernisse kennenlernen, die Menschen mit Behinderungen im Alltag und im Sport erfahren. Dies ermöglicht ein besseres Verständnis dafür, wie diese Hindernisse abgebaut werden können. Durch die praktische Heranführung in der Kletterhalle zum Thema “Menschen mit Behinderungen im Alltag und Sport” wird das Bewusstsein gegenüber Menschen mit Behinderungen innerhalb der Gesellschaft gefördert. Die Aktionstage bieten Menschen mit Behinderungen die Gelegenheit, ihre ersten Erfahrungen beim Klettern an der Wand zu sammeln.


Unterstützt werden die ersten Klettererfahrungen von selbst betroffenen Kletterer*innen. Im Anschluss an den Perspektivwechsel können die eigenen Erfahrungen direkt mit den betroffenen Personen ausgetauscht werden und dabei über die eigenen Assoziationen zum Thema Behinderungen reden. Menschen mit Behinderungen können das Gespräch mit ihren eigenen alltäglichen Herausforderungen ergänzen und dadurch das Thema Inklusion erlebbar machen.


Wir freuen uns über Ihre Berichterstattung zu den Aktionstagen. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.mehr-als-klettern.ch/inklusives-kletterangebot


Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Caro Käser, 079 800 89 13, mehr-als-klettern@pilatusindoor.ch

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page